16.08.2018

Ein neues Fahrzeug zur Ölspurbeseitigung für die Fa. Auto Böhler in Karlsruhe.

Der ÖLSPUR-MASTER K3 aufgebaut auf einem Atego 1024 hat ein Fassungsvermögen von 2800 l Frisch- und 3000 l Schmutzwasser.

Die Reinigungshaube ist horizontal + vertikal schwimmend gelagert und stufenlos nach links und rechts verschiebbar. 3 Bürstenköpfe sind über Pneumatikzylinder einzeln ansteuerbar. Die Reinigungsbreite ist individuell von 450 bis 1400 mm einstellbar. An den Hochdurck-Düsen liegt eine konstante Reinigungstemperatur von bis zu 90° an.

05/2018
PREVIOUS POST
30.10.2018
NEXT POST